Monthly Archives: May 2011

Max Cavalerra – Beyond the Skyline

Leise setzen sich die Töne in die Ohren &  die Melodien zeichnen Bilder voller Glückseligkeit vor die Augen. Hier steht nichts für sich alleine, nein, hier steht alles für ein ganzes. Sprich Zusammengehörigkeit im ganzen Maße. Insgesamt 6-mal kleine Spielereien, … Continue reading

Posted in Reviews | Tagged , | 1 Comment

FTF – Desolate

Heute gibt es das in unserem ersten Podcast vorgestellte Album von FTF in die Ohren. Bei diesem Chiptune Release handelt es sich nicht um potentielle Hintergrundmusik für Videospiele, sondern um Tracks bei denen Menschen tatsächlich in Clubs zu tanzen. Allerdings … Continue reading

Posted in Reviews | Tagged , , | Leave a comment

Michal Wolski – 1 24 am

Monotonie, schlagender Puls, treibende Bässe und minimale Melodien. So würde ich dieses  großartige Album mit Schlagwörtern versehen. Dieses Album lässt keine Gefühle zu und soll es auch nicht. Hier zählen einzig und alleine die tiefen Bässe, die einzelnen Töne-das Klicken, … Continue reading

Posted in Reviews | Tagged | 1 Comment

Tab – Chasing Rabbits

Tab haben auf Jamendo nicht weniger als sieben Alben veröffentlicht. Das Album Chasing Rabbits hat mich davon bisher am meisten begeistert. Hat wohl damit zutun, dass ich mir manchmal noch gerne die alten Scheiben von Cypress Hill anhöre und Tab … Continue reading

Posted in Reviews | Tagged , | Leave a comment

Skankshot – Boom! EP

Eine rotzig schöne, kleine Ska-Punk EP aus Hamburg. Groovige Gitarren mischen sich zu funkigen Bläsern und dynamischen Gesang. Die vier Tracks bieten viel Abwechslung und machen einfach gute Laune. Augen zu und Pogo bitte!!! 8/10

Posted in Reviews | Tagged , | Leave a comment