Monthly Archives: August 2010

Data Airlines – The Knife

Liebe Freunde der gepflegten Chiptune, 8Bit Musik, Ohren auf. Denn was hier auf den geneigten Hörer losgelassen wird, ist grandios und geht voll auf die 12, ohne Rücksicht versteht sich. Das Label Data-Airlines hat eine Compilation mit 11 Tracks veröffentlicht … Continue reading

Posted in Reviews | Tagged , , | 1 Comment

Dubmood

Vor wenigen Tagen bin ich dem Track “Snapphaneklanen” im micromusic.net Radio begegnet und war sofort begeistert von der Mischung aus 8-bit und Ragga/Dub, was auch immer. Jedenfalls will ich Euch diesen heissen Scheiss nicht vorenthalten. Ein ganzes Album oder eine … Continue reading

Posted in Reviews | Tagged , , , | 1 Comment

Track of the Day= Underworld – Scribble

Wer kennt sie nicht! Die Herren Karl Hyde und Rick Smith oder besser bekannt als Underworld. Nach geschlagenen 3 Jahren melden sie sich endlich zurück und spendieren als Vorboten zum neuen Album einen Song. Dieser nennt sich Scribble und ist  … Continue reading

Posted in Reviews | Tagged , | Leave a comment

My wild Aperitivo – p.A.S.t. ep

Ruhig, besonnen, leicht, wärmend, angenehm und unbeschwert-So würde ich diese EP wohl mit wenigen Worten zusammenfassen. Über die Band, die hinter dieser Musik steckt, gibt es keinerlei Informationen. In diesem Falle zählt nur die Musik die hier mit drei Tracks … Continue reading

Posted in Reviews | Tagged , , | 1 Comment

Joel Enzo & Martin.von.der.Rolle

Heute möchte ich gleich zwei Künstler vorstellen, die beide auf dem gleichen Netlabel (Prozent Music) für elektronische Musik ihre Werke veröffentlicht haben. Beginnen möchte ich mit Joel Enzo und seiner EP “Tagtraum”. Mit insgesamt zwei Tracks erscheint das ganze zu … Continue reading

Posted in Reviews | Tagged , | 3 Comments